Der Verein

Der BOWTECH Deutschland e.V. wurde am 15. September 2002 gegründet und ist als einziger bundesweit agierender Verein von der Bowen Therapy Academy of Australia anerkannt.

Ziele und Aufgaben

  • Das Wissen über BOWTECH® die Originale Bowen Technik an alle Interessierten weiterzugeben, als auch die Aus- und Weiterbildung zu ermöglichen
  • Allgemeine Öffentlichkeitsarbeit
  • Die Erhaltung und der Schutz der Original Bowen Technik und das Einsetzen dafür, dass die Mitglieder sich an den ethischen Kodex und die Original Bowen Technik halten.
  • Die Förderung und Unterstützung der BOWEN Academy of Australia in ihrer Absicht, BOWTECH® die Originale Bowen Technik der breiten Öffentlichkeit bekannt und sie der neutralen, objektiven Forschung durch Dritte zugänglich zu machen.
  • Die Interessen der Mitglieder gegenüber Behörden und anderen Organisationen im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten zu vertreten.
  • Die Mitglieder über die nationale und internationale Entwicklung von BOWTECH® zu informieren.
  • Die Pflege und der Aufbau von Beziehungen zu BOWTECH®-Anwendern und BOWTECH® - Organisationen in aller Welt.

Warum Mitglied werden?

  • Mitglieder erhalten viermal im Jahr unser offizielles Mitteilungsmagazin BOWEN JOURNAL Österreich/Deutschland/Schweiz.
  • Mitglieder mit Diplom (mit Bestehen des Prüfung-Moduls 7) haben Anspruch auf Veröffentlichung ihrer Namen im Bowen Journal und im Internet.
  • Nur Vereinsmitglieder oder Mitglieder der Bowtech Akademie in Australien können an Fortgeschrittenen Seminaren und Sonderseminaren teilnehmen.
  • Nur als Vereinsmitglied darf das original BOWTECH- Logo verwendete werden (sofern die Voraussetzungen, wie z.B. eine abgeschlossene Ausbildung, erfüllt sind)
  • Der rechtlich geprüfte BOWTECH-Flyer darf nur an Vereinsmitglieder abgegeben werden
  • Als Mitglied ist man Teil der international wachsenden Bowengemeinschaft und erfährt die neuesten Informationen über Entwicklungen im Bereich BOWTECH® und kann diese auch aktiv mitgestalten.